Abfallwirtschaftsbetrieb München

Erklärfilme

Bewegte Bilder erklären alles

Für den Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM), der für zuverlässigen und umwelttechnisch hochwertigen Entsorgungsservice für Münchner Haushalte und Gewerbebetriebe zu stabilen und fairen Gebühren steht, erklären wir mit Hilfe von Filmen die Fragen der Münchner Bürger rund um das Thema Müll: Wie wird aus Bioabfällen Erde? Und was passiert eigentlich mit dem sauber getrennten Altpapier? In den Erklärfilmen, die sich vor allem über ihre Einfachheit und Klarheit auszeichnen, werden die Sachverhalte lebendig und anschaulich erklärt. Die kurzen Animationsvideos, die komplexe Themen in einfacher Sprache und gezeichneten Bildern und Grafiken erklären, stellen die komplexe Abläufe leicht verständlich dar.


Die Idee

Der komplexe Sachverhalt von Einzelstoffströme der Kreislaufwirtschaft wird reduziert und filmisch sichtbar gemacht. Dafür kreieren wir einen für das AWM eigenständigen Stil durch eine Mischung aus Legetechnik und Flatdesign. Ein ganz in Weiß gehaltener Untergrund kommt zum Einsatz, um einen ausreichend hohen Kontrast zwischen Objekten und Hintergrund zu gewährleisten.


Das Ergebnis

Die Filme begleiten die AWM Trennkampagne 2016 und ergänzen perfekt die Kommunikation der Kampagne mit bewegten Bildern. Auf sympathische Art wird – auch durch das Testimonial Gerold Brenner – eine extrem hohe Transparenz geschaffen. Die Filme werden online in sozialen Medien geschaltet sowie auf die Website des AWM gestellt.

Mehr erfahren?

Ansprechpartner

Stephanie Prem
Senior Account Manager
Tel. +49 89 895622-38
stephanie.prem@red.de