Korian

Markenprozess

Ganzheitliches Markenkonzept für den europäischen Marktführer

Korian, einer der größten Pflegeheimbetreiber Europas, hat mit großen Übernahmen einen gehörigen Anteil an der bisher erfolgten Marktkonsolidierung im deutschen Pflegemarkt. Curanum, Phönix, Helvita, Sentivo, Evergreen und Casa Reha unter einem Dach markentechnisch neu auszurichten, ist unsere Aufgabe. Ziel ist die Erarbeitung eines ganzheitlichen Markenkonzepts, das alle Marken unter einer Dachmarke integriert, aber zugleich auf Häuserebene zurückhaltend agiert. Wir begleiten Korian bei diesem komplexen Prozess und beraten hinsichtlich der Markenpositionierung, des Markenprofils und der Markenimplementierung.


Die Idee

Eine starke Marke hilft, Unternehmensleistungen und Kundenerwartungen in Einklang zu bringen. Sie verknüpft die eigene Wertschöpfung mit der Wertschätzung der Kunden und erhöht dadurch nachhaltig den Unternehmenserfolg. Über einen mehrstufigen Prozess haben wir verschiedene Branding Szenarien für die vorgegebene Markenarchitektur aufgezeigt und bewertet. Und haben damit eine Entscheidungsgrundlage für die relevante Markenpositionierung geschaffen. Unter der Vorgabe, dass die Dachmarke Korian auf Ebene der einzelnen Einrichtungen nicht genannt werden soll, sondern die Regionalität im Vordergrund stehen soll, haben wir eine entsprechende Lösung erarbeitet: Wir entwickeln eine Systematik, die die Dachmarke mithilfe von Typographie, Bildmarke und den Markenfarben durchspüren lässt und gleichzeitig allen Häusern einen individuellen Charakter ermöglicht.

Mehr erfahren?

Ansprechpartner

Stephanie Prem
Senior Account Manager
Tel. +49 89 895622-38
stephanie.prem@red.de