Landeshauptstadt München

Klimaschutz Kampagne

Gemeinsam für ein gutes Klima

Wir gewinnen die Ausschreibung der Landeshauptstadt München für das städtische Konzept zum Thema Klimaschutz. Ziel des Konzepts ist es, die Bürger und Unternehmen der Stadt München für den Klimaschutz zu aktivieren. Gleichzeitig sollen dabei die bestehenden Aktivitäten von unterschiedlichsten Initiatoren stärker integriert werden. Das Konzept umfasst neben der Kreation einer Dachmarke und der Entwicklung einer Positionierungskampagne auch die Bewerbung im ersten Themenjahr und die Konzeption aller Werbe- und Informationsmaterialien.


München Cool City

Gemeinsam für ein gutes Klima ist das Motto der von uns entwickelten neuen Dachmarke: München Cool City. München Cool City ist die neue Klimaschutzkampagne, mit der die Stadt München, gemeinsam mit vielen Partnern und mit allen Bürgern, etwas für den Klimaschutz und für ein lebenswertes München bewegt. Cool für kühl, denn die Klimaerwärmung trifft besonders Großstädte mit viel bebauter Fläche. Und Cool für ‚Engagement ist cool’, denn mit München Cool City wird Klimaschutz greifbar, machbar und erfahrbar.


Launch für das erste Themenjahr

In jedem Jahr wird ein Thema aufgriffen, das eine besondere Bedeutung für den Klimaschutz hat – das können Themen wie Konsum, Mobilität oder Ernährung sein. Den Anfang macht das Jahr der Energie, in der wir die Münchner Stromsparprämie launchen. Key Visual für die neue Aktion innerhalb der integrativen Cool City Kampagne ist ein auffälliges Icon im Neon-Look. Als übergreifende Aktionsplattform für die neue Klimaschutzkampagne entwickeln wir das Webportal coolcity.de, auf der auch die Münchner Stromsparprämie gelauncht wird. Multimedial wird der Launch zudem durch Aktionen in Gastro-Locations, Infoscreens und Fahrgast TV sowie weiteren Infomaterialien wie Flyern und Poster begleitet. Und mit Harry G., dem bekannten bayerische Comedian und Dauergrantler, produzieren wir 10 Clips mit den wichtigsten Tipps zum Klimaschutz wie zum Beispiel zum Thema Ökostrom, Abfallvermeidung oder richtiges Heizen.

Mehr erfahren?

Ansprechpartner

Stephanie Prem
Senior Account Manager
Tel. +49 89 895622-38
stephanie.prem@red.de